24.01.19

Internationale Mieczysław Weinberg-Konferenz in Manchester

© wikimedia commons

Vom 24. bis 27. Januar 2019 findet in Manchester eine viertägige Konferenz rund um den in Polen geborenen Komponisten Mieczysław Weinberg statt - passend zum Beginn des Jubiläumsjahres, das 2019 anlässlich Weinbergs 100. Geburtstages gefeiert wird.  Professor David Fanning von der University of Manchester und Dr. Michelle Assay von der Université de Paris Sorbonne laden zu der Konferenz rund um den Ausnahme-Komponisten ein. Als Ehrengast wird seiner erste Tochter Victoria Bishops erwartet. 

Begleitet wird die Tagung vom belgischen Streichquartett Quatuor Danel, das in Manchester den Auftakt zu seiner Streichquartett-Tournee rund um Weinberg begeht.  

Das vorläufige Programm der Konferenz finden Sie hier.