16.03.21

Grammy für Dudamel und die Sinfonien von Charles Ives

Am 14. März 2021 wurde der renommierte Grammy zum 63. Mal verliehen. Dirigent Gustavo Dudamel gewann mit seiner Einspielung von Charles Ives' vier Sinfonien mit den Los Angeles Philharmonic den GRAMMY Awards in der Kategorie “Best Orchestral Performance”. Das Album "Chales Ives - Complete Symphonies" wurde im Januar 2021 international bei der Deutsche Grammophon veröffentlicht und war auch in der Kategorie “Best Engineered Album, Classical” für den Preis nominiert.