photo

Henry Fourès

(geb. 1948, Frankreich)

Henry Fourès - Komponist, Interpret, Vermittler, Künstler

Henry Fourès ist ein vielseitiger zeitgenössischer Komponist, dessen eklektische Schaffensweise es ihm ermöglicht, mit Künstlern der verschiedensten Sparten und Stilrichtungen zusammenzuarbeiten. Er schreibt Sinfonien, Kammer- und elektronische Musik sowie Kompositionen für Ensembles und Vokalmusik. Auch interaktive Darbietungen, Hör- bzw. Fernsehspiele und musikalische Großereignisse konzipiert und realisiert Henry Fourès.

Neben einer Reihe von Solowerken wie Gegenlicht für Bassklarinette, Kristall für Altsaxophon, Vom Blau für Kontrabass, oder Célébration du fa für Klavier sind derzeit mehrere Chorwerke (Célébration de la Fatigue, Cinq Six Onze) bei peermusic classical verlegt.


Célébration de la Caresse
Gegenlicht
Célébration de la caresse
Kristall
Célébration de Ióiseau
Vom Blau
Célébration du fa

ED 13160

Francoise Kubler
Dominique My
Bernard Cazauran
Carlo Rizzo
Jean-Pierre Caens
Claude Crosier