photo

Foto: ©Konrad Gös

Klaus Arp

(1950 - 2016, Deutschland)

"Ich versuche nicht, irgendwelche Traditionen bewusst zu brechen oder aufzugreifen, sondern im Grunde komponiere ich mehr oder weniger 'frei von der Leber weg'."

Klaus Arp

Klaus Arp wurde am 2. April 1950 in Soltau geboren. Nach seinem Studium der Fächer Klavier, Dirigieren und Komposition an der Hamburger Hochschule für Musik und darstellende Kunst arbeitete er als Assistent und Solopianist an der Hamburgischen Staatsoper. Neben seiner klassischen Ausbildung war er auch als Jazzmusiker tätig und beschäftigte sich intensiv mit minimal music.

Werkverzeichnis