photo

Jean-Louis Agobet

(geb. 1968, Frankreich)

"Das Clarinet Concertino basiert auf der großen Bewunderung und auf der Freundschaft, die ich seit beinahe zehn Jahren für das Ensemble und seine Mitglieder hege. Seit Ciaccona und Génération nimmt die Klarinette in meiner Arbeit einen besonderen Stellenwert ein, so wie zuvor die Flöte."

Jean-Louis Agobet

Das Clarinet Concertino ist ein gemeinsames Auftragswerk der Tokyo Sinfonietta und Radio France für die Solistin Haruyo Nishizawa. Die Uraufführung fand 2012 in Paris statt, die Japanische Erstaufführung 2012 in Tokyo.


- San Antonio, Texas, USA -

Uraufführung: Oculus

7. & 8. November, 2014, 20.00h
H-E-B Performance Hall im Tobin Center
San Antonio Symphony
Dirigent: Sebastian Lang-Lessing


Besuchen Sie die persönliche Website von Jean-Louis Agobet

© Henri SELMER; Paris Laetitia Lecuyer

Haruyo Nishizawa  im Gespräch mit
Peermusic Classical über sein 
Clarinet Concertino

mehr  »

Jean-Louis Agobet

Leben

Für Violoncello und Klavier

Bestell-Nr.: 3786

Preis: 22,00 €